“Das Düstere und das Heitere”