Erweiterung des Conni-Programms bei Carlsen findet positive Resonanz

Seit zehn Jahren erscheinen im Carlsen Verlag Conni-Bücher als Pixi-Buch und in der Reihe Lesemaus. Die Erweiterung des Angebots um neue Buchformate sei vom Handel positiv aufgenommen worden, meldet der Verlag. Unter dem Label „Meine Freundin Conni“ sind jetzt auch Bilderbücher, Beschäftigungsbücher und Kinderromane erhältlich. 1200 Pakete einer Aktion zum Schulbeginn seien soeben mit der ersten Herbst-Auslieferung auf den Weg gebracht worden, die neuen Conni-Titel habe man bereits während des ersten Reisemonats der Vertreter nachgedruckt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.