Die Xenos Verlagsgesellschaft will ab Frühjahr 2000 Programm und Vertrieb neu strukturieren

Oliver Draeger, der in 5/99 die Gesamtvertriebsleitung der Xenos Verlagsgesellschaft in Hamburg (Programmschwerpunkt: Junge Zielgruppe) übernommen hat, erhält im Januar Verstärkung: Sabine Franzke, bis dato Zentraleinkäuferin Kinder- und Jugendbuch beim Hamburger Filialisten Thalia, wird als stellv. Vertriebsleiterin den Key-account Buchhandel verantworten. Xenos will den nach eigener Erkenntnis bislang eher stiefmütterlich betreuten Buchhandel intensiver pflegen und kompetenter beraten. Ab Frühjahr soll es deshalb auch einen speziell auf die Bedürfnisse des Buchhandels ausgerichteten Katalog geben.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.