Sortimentsschwerpunkte Minus von 0,9 Prozent im Dezember bringt plus 0,2 im Jahresdurchschnitt

Ein Minus von 0,9 Prozent im Dezember drückte die Jahresentwicklung des Buchhandelsumsatzes 2009 auf plus 0,2 Prozent. Das hat der Umsatztest festgestellt, den Langendorfs Dienst in 60 Sortimentsbuchhandlungen aller Größen und Regionen erhebt (siehe auch BuchMarkt-Heft 12/2008).

“Angesichts der Erwartungen zum Jahresbeginn und der Entwicklung des übrigen Einzelhandels ist das sicher ein gutes Ergebnis”, kommentiert LD-Herausgeber Boris Langendorf, “vor dem Hintergrund der hohen Erwartungen an die letzten Verkaufswochen des Jahres aber sicher nicht.” Für 2010 schätzt Langendorfs Dienst die Chancen auf ein weiteres stabiles Buchhandelsjahr als gut ein.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.