Downloads Deko-Tipp 9/18: Georgien

Georgien ist Gastland auf der Buchmesse. Eine bewegte Geschichte, eine vielschichtige Kultur und ein grandiose Landschafen machen das Land zwischen Europa und Asien für uns zum verheißungs- und geheimnisvollen Ort und auch Georgien sucht auch längst die Anbindung an Europa. Fast 150 Übersetzungen allein ins Deutsche hat die Republik mit ihren nur knapp vier Millionen Einwohnern in den vergangenen Jahren finanziell gefördert. Etwa 70 Autoren kommen zur Frankfurter Messe und in rund 30 andere Städte.

Das georgische Alphabet ist nicht nur einzigartig, sondern auch sehr dekorativ, es bildet die Grundlage für unseren Inszenierungsvorschlag.

Sie brauchen: Tapetenkleister, Obstkisten , Cutter. Laden Sie den Schriftzug georgien_deko_0918 herunter. Ausdrucken, in der Mitte durchschneiden, zusammenkleben, Rückseite mit Tapetenkleister einstreichen, auf Boden der Obstkiste aufkleben (nur aus einer Richtung arbeiten – wie beim Tapezieren). Ecken umschlagen.

Eine Titel-Auswahl finden Sie im September-BuchMarkt auf Seite 6

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.