Deko-Tipp Deko-Idee 8/18: Das Meer

„Ich weiß wirklich nicht, warum wir uns alle so mit dem Meer verbunden fühlen. Ich denke, es hängt auch damit zusammen, dass wir alle aus dem Meer kamen“, sagte der passionierte Segler John F. Kennedy einmal bei einer Rede. Das hält uns leider nicht davon ab, unachtsam mit ihm umzugehen, es einerseits  leerzufischen und andererseits  vollzumüllen. Dennoch: Für viele ist und bleibt es faszinierend,  gefährlich, glitzernd und geheimnisvoll.

Präsentieren Sie Ihren Kunden einmal Bücher zu diesem weitgehend unbekannten Lebensraum. Hier ein Vorschlag für die passende Inszenierung.

Sie brauchen:
Saugfähiges dickes Papier, Tapetenkleister, blaue (Acryl-)Farbe, Wellpappe, Backpapier als Unterlage, Cutter

So geht’s:

Tapetenkleister nach Anweisung in einem Joghurtbecher o.ä. anrühren. Papier in ungleichmäßige Streifen reißen. Auf Backpapier Wellen vorzeichnen. Papierstreifen mit dem blau getönten Kleister auf die Wellen kleben, dabei mit den Fingern arbeiten und reichlich Kleister verwenden. Einen Tag trocknen lassen. Aus Wellpappe Standstreifen schneiden, in der Mitte einschneiden. Das geht am besten mit einem Cutter. Wellen ablösen und seitlich in die Schlitze schieben.

Eine Liste mit Titel-Vorschlägen finden Sie im August-BuchMarkt

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.