Harry Potter 5 bei Amazon.de mit lauterem Lockangebot? / Fünfter Harry Potter in USA schon an der Spitze der Bestsellerliste

Laut STERN Online sei der Titel schon zwei Stunden nach der Möglichkeit, das am 21. Juni auf Englisch erscheinende Buch Harry Potter and the Order of the Phoenix vorzubestellen, an die Spitze der Bestseller gerückt. Das teilte der US-Online-Händler Amazon mit. Kein Wunder, bei 50 % Vorbestellrabatt, wie hn auch AMAZON UK anbietet.

Eigenartig aber auch die Preisgestaltung der deutschen Filiale, auf die uns der Wiesbadener Buchhändler Martin Jenny hinweist. Amazon.de bietet den deutschen Band 5 zum voraussichtlichen Ladenpreis von EUR 14,32 an, was auch einem Preisnachlass von rs. 40 % zu entsprechen scheint….. Jenny: „Band vier kostet immerhin 22,50 € und Band 5 ist angeblich um 1/3 dicker, dürfte also die 1000seiten toppen. Angeblich basiert der Amazon-Preis“ auf „Angaben des Verlages“ …. schlichte Mensche wittern dahinter lediglich eine nicht ganz faire Masche, möglichst
viele Vormerkungen zu kriegen, die dann auf eine freundliche Mail mit dem tatsächlichen Ladenpreis auch nicht unbedingt storniert werden, denn der ist bekanntlich ja dann überall der selbe…
Kontakt: mhjenny@buchhandlung-braeuer.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.