Bestenlisten Die SZ/NDR-Sachbücher im Juni: Auf Platz 1: Ulrike Guérot

Die Süddeutsche Zeitung und Norddeutscher Rundfunk haben wieder die besten Sachbücher des Monats ermittelt:

1.-2.     Ulrike Guérot Der neue Bürgerkrieg. Das offene Europa und seine Feinde (Ullstein)

Georg Seeßlen Trump! POPulismus als Politik (Bertz und Fischer)

  1. Dieter Borchmeyer Was ist deutsch? Die Suche einer Nation nach sich selbst (Rowohlt Berlin)

4.-5.     Jeanette Erazo Heufelder Der argentinische Krösus. Kleine Wirtschaftsgeschichte der Frankfurter Schule (Berenberg)

Michael Lüders Die den Sturm ernten. Wie der Westen Syrien ins Chaos stürzte (C.H. Beck)

  1. Jürgen Osterhammel Historische Essays zur globalen Gegenwart, (C.H. Beck)

7.-8.     Dina Ionesco, Daria Mokhnacheva, François Gemenne Atlas der Umweltmigration (oekom)

Helwig Schmidt-Glintzer Mao Zedong. „Es wird Kampf geben“. Eine Biografie (Matthes & Seitz)

  1. Rolf Peter Sieferle Finis Germania (Antaios)
  2. Christoph Türcke Nietzsches Vernunftpassion. Aufsätze und Reden (zu Klampen)

Besondere Empfehlung des Monats Juni von Elisabeth von Thadden: Greta Wagner, Selbstoptimierung. Praxis und Kritik von Neuroenhancement (Campus)

Die Jury: René Aguigah, Deutschlandradio; Dr. Jens Bisky, Süddeutsche Zeitung; Prof. Dr. Rainer Blasius, FAZ; Dr. Eike Gebhardt; Daniel Haufler, Berliner Zeitung; Dr. Otto Kallscheuer; Petra Kammann, inrheinkultur; Elisabeth Kiderlen; Jörg-Dieter Kogel, Radio Bremen; Prof. Dr. Ludger Lütkehaus; Prof. Dr. Herfried Münkler, Humboldt Universität zu Berlin; Dr. Jutta Person, Philosophie Magazin; Wolfgang Ritschl, ORF Wien; Florian Rötzer, Telepolis; Dr. Johannes Saltzwedel, Der Spiegel; Sabine Sasse; Albert von Schirnding; Dr. Frank Schubert, Spektrum der Wissenschaft; Dr. Jacques Schuster, DIE WELT; Norbert Seitz, Deutschlandfunk Köln;  Hilal Sezgin; Dr. Elisabeth von Thadden, DIE ZEIT; Dr. Andreas Wang, NDR Kultur; Dr. Uwe Justus Wenzel, Neue Zürcher Zeitung; Stefan Zweifel, Schweiz

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.