BuchMarkt startet mit diesem Beitrag die neue Serie „Cheftreff“ von Helmut Benze auf buchmarkt.de und im Heft. Und beteiligt sich an der Aktion Chef des Jahres

Helmut Benze, seit über vier Jahrzehnten in der Buchbranche tätig, hat intensive

Helmut Benze

Erfahrungen in Buchhandel, Verlagen und Direktvertrieb gesammelt. Seine Führungsaufgaben waren Lektorats- und Programmleitung, Direktor Kommunikation Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG sowie Geschäftsführender Gesellschafter der Direktvertriebsfirma Enzyklopädische Literatur.

Seit drei Jahrzehnten führt er Seminare und Workshops zu Marketing-, Kommunikations-, Zeitmanagement- und Führungsthemen durch. Seit mehr als zehn Jahren arbeitet unser Autor als Führungscoach, Marketing- und Kommunikationsberater im Buchhandel und in anderen Branchen.

Im Vorbereitungsgespräch für die Serie hat Helmut Benze betont, dass er guten und weniger guten Erfahrungen mit früheren Vorgesetzten viel verdankt und dass er aus Fehlern, die er selbst als Leitender gemacht hat, zu wertvollen Erkenntnissen gelangt ist. So gilt sein Dank für die Kompetenz in Sachen Führung auch ehemaligen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, denen er heute sehr viele Dinge leichter machen und deren Entfaltung er heute deutlich besser fördern könnte.
uf

Die Serie Cheftreff

In jeder BuchMarkt-Ausgabe (Praxisteil) bietet die Seite „Cheftreff“ ein Führungsthema im praxisorientierten Telegrammstil. Auf buchmarkt.de stehen ausführlichere Informationen, Praxistipps, Links und Literaturempfehlungen zum Thema.

Zu allen Themen der Serie und allen Fragen der Menschenführung können Helmut Benze telefonisch konsultieren oder per E-Mail ein Telefonat verabreden: 0049 (0) 621-41 49 74 oder helmut.benze@t-online.de. Dieser Service ist honorarfrei.

Anregungen der BuchMarkt-Leser willkommen

BuchMarkt eröffnet mit er Serie „Cheftreff“e in Forum zu einem der Schlüsselthemen für umfassenden und nachhaltigen Erfolg. Dieses Forum soll genau auf die Wünsche der BuchMarkt-Leser zugeschnitten werden. Nehmen Sie, liebe Leserinnen und Leser, diesen Satz also als herzliche Einladung, Themenwünsche und Fragen mitzuteilen.

der Aktionsverbund Chefin/Chef des Jahres

BuchMarkt geht mit Serienstart auch einen Aktionsverbund mit den Zeitschriften „Buchhändler heute“ und mit dem „Anzeiger des Österreichischen Buchhandels“ ein: Im Rahmen meiner Serie „Chefcoaching“, die seit 1999 erscheint, hat „Buchhändler heute“ 2002 meine Anregung aufgegriffen und ruft seine Leser auf, die Chefin oder den Chef des Jahres zu nominieren. Diesen Aufruf bringt der „Anzeiger“ seit November 2004 ebenfalls. Und nun auch BuchMarkt, der wie die anderen Blätter künftig auch in der Jury mitwirken wird.

Der Preis für die Chefin oder den Chef des Jahres ist eine Woche Urlaub mit Partner/in in Helmut Benzes Finca der tausend Bücher auf der Insel des ewigen Frühlings, Lanzarote. Der GABAL Verlag, von Anfang an beteiligt und in der Jury vertreten, stiftet die Freiflüge auf die Afrika nächstgelegene Kanareninsel.

Weiterlesen: [mehr…]

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.