Runde Geburtstage Sabine Janssen (60)

Sabine Janssen

Heute wird Sabine Janssen, Geschäftsführerin des Buchhauses Campe Thalia in Nürnberg, sechzig Jahre alt. Ihr gratuliert Franziska Bickel, die Inhaberin der Schweinfurter Buchhandlung Vogel:

Meine liebe Sabine, eines kann ich genau benennen: Den Tag, an dem wir beide uns kennengelernt haben, das war der 2. Januar 1984. Und auch, wo das war: In der Sitzkuhle in der Buchhändlerschule.

Die Buchhändlerschule heißt jetzt Media-Campus und den Assistentenlehrgang, den wir beide damals gemeinsam besucht haben, gibt es in dieser Form auch nicht mehr. Du warst als einziges Nicht-Unternehmerkind dennoch freigestellt für diesen Kurs, wir anderen hatten alle unseren Job gekündigt. Du warst damals bei Koch Neff Oetinger als Kundenbetreuerin und wir alle ganz neidisch. Dennoch hast du nicht lange nach dieser Zeit die vertraute Position der angestellten Führungskraft aufgegeben und hast dich in die Selbständigkeit gewagt. Unternehmensberaterin zu sein ist heute nicht einfach, und war es damals nicht, wie ich aus vielen Gesprächen mit Dir weiß.

Solange du Deinen sehr hippen, eigenen Stand auf der Buchmesse hattest, hast du mir und den andern Fachschülern immer einen Sitzplatz angeboten, wenn wir erschöpft über die Messe angeschlappt kamen – anstatt uns zu sagen: Ich zahle viel Geld für diesen Stand und möchte hier und heute Kundengespräche anbahnen.

Diese Zurücknahme, gepaart mit vollendeter Höflichkeit, ist auch etwas, was dich ausmacht. Auch dadurch ist die Freundschaft mit dir stets auch ein Quell der Freude. Als ich etwas blauäugig die ersten Schritte ins Ehrenamt gemacht habe, sind wir beide gemeinsam zu meinen ersten Buchhändlertagen nach Karlsruhe gefahren (ja, so hießen die Buchtage früher mal, und da kamen auch noch mehr Buchhändler), und ich war tief beeindruckt, wieviele Kollegen du da persönlich kanntest.

Ich konnte mir nicht vorstellen, jemals in der Branche so gut vernetzt zu sein. Auch da warst du mir ein Vorbild!!

Dass du vor einigen Jahren die anspruchsvolle und sicher auch aufreibende Selbstständigkeit aufgegeben hast und zur Geschäftsführerin der Buchhandlung Campe in Nürnberg wurdest, hat uns in unseren Telefonaten wieder ein bisschen mehr zu den Buchhandelsfragen zurückgebracht, die ja von Anfang an das Bindeglied für unsere Freundschaft waren.

Dass der Buchhandel vor über 30 Jahren ganz anders aussah (wie wir wahrscheinlich auch) ist etwas, was wir beide spannend finden.
Erhalte dir diese Neugier noch ein paar Jährchen, liebes Geburtstagskind.

Es gratuliert Dir zum Geburtstag

Deine Franziska Bickel

Kontaktsabine.janssen@posteo.de

Möchten auch Sie gern jemandem aus Ihrer Buchhandlung/Ihrem Verlag zum „Runden Geburtstag“ gratulieren? Dann mailen Sie uns an einen kleinen Text und ein Foto des Jubilars/der Jubilarin an redaktion@buchmarkt.de, Stichwort: Runde Geburtstage

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.