Rudolf Frankl (60)

Rudolf Frankl

Rudolf Frankl wird heute 60 Jahre alt.

Seit 20 Jahren ist er als Vertriebs- und Marketingchef des dtv aus der Branche nicht wegzudenken. Und auch ich kann mir mein Branchenleben ohne meinen Freund Rudolf nicht vorstellen – es gab nämlich auch eine Zeit davor, an die ich mich sehr genau erinnere, ich bin nämlich nur wenig länger dabei.

Das erste BuchMarkt-Heft erschien im Herbst 1966; am 1. Januar 1967 kam Rudolf als Lehrling in diese “ebenso merkwürdige wie wunderbare Branche” (gestern in einer Mail an mich), die wir beide so lieben.

Er hat also im Grunde genauso viele Jahre Buchhandel auf dem Buckel wie ich. Das ist uns beiden beim 40.Jubiläum von BuchMarkt wie Schuppen von den Augen gefallen. Er sagte mir damals: “Fast solange kennen auch wir uns jetzt auch schon, hoffentlich kommt niemand auf die Idee, uns jetzt als Historie zu sehen. Schließlich sind wir doch noch ziemlich munter. Lass uns noch einige Jährchen voller Elan weitermachen!!!!!!!!!” Dabei sind wir beide ja schon “unsterblich”, wie zwei Spielkarten zeigen:

Zwei Branchentypen…
…. eine Vergangenheit

Markus Klose hat uns ja schon (zugegeben mit ein paar anderen unsterblichen Kollegen) vor ein paar Jahren in einem Branchen-Kartenspiel verewigen lassen.

Ich bin aber sicher, Rudolf hat mit seiner Replik auch mein Heft gemeint. Und in dessen Januar-Ausgabe, dem 499. Heft von vielen, die hoffentlich noch kommen, gratuliert ihm KNV-Einkaufsleiter Rudolf Sommer mit diesen Zeilen:

In dem berühmten, Marcel Proust nachempfundenen Fragebogen, den das Börsenblatt vor wenigen Jahren einigen prominenten Zeitgenossen unserer Branche vorlegte, antwortete Rudolf Frankl auf die Frage nach seinem Hauptcharakterzug: Gelassenheit und Optimismus. Wir wünschen ihm, dass er seinen 60. Geburtstag Mitte Januar 2010 in München genau so – gelassen und optimistisch – begehen wird!

Auf eine Lehre im Zwischenbuchhandel (ja, er ist einer von uns Zwischenbuchhändlern!), folgten Jahre des stetigen Wechsels: Arena (legendär: der damals mit 21 Jahren jüngste Verkaufsleiter der Republik), danach eine kurze Station im Sortiment in Emmendingen und dann Schlag auf Schlag 15 Jahre lang durchs deutsche Verlagswesen – Lexika Verlag, Goldmann, Franz Schneider, Harenberg, dann Gesamtverkaufsleiter bei Markt & Technik.

Am 15. September 1990 startete er bei dtv – womit seine seine beruflichen Wechsel zum Glück für alle Beteiligten zum Erliegen kamen. Heute steht Rudolf Frankl für Kontinuität beim dtv. Und es steht also ein weiteres Jubiläum in diesem Jahr an!

Rudolf Frankl glaubt als Vertriebsleiter an sich selbst, an seinen Verlag und die Inhalte „seiner“ Bücher. Auch bei gegensätzlichen Einschätzungen und kontroversen Diskussionen bleibt er immer sachlich und humorvoll, er ist um Lösungen bemüht und akzeptiert – ohne Groll – andere Meinungen.

Seine Gesprächspartner schätzen seine klaren, analytisch herausdestillierten Standpunkte und sein Engagement, nicht nur für seinen Verlag, sondern für die ganze Branche. Nicht umsonst war er von 2000 bis 2004 Sprecher der AG Taschenbuch. Sein liebenswürdiger Umgangston, sein augenzwinkernder Humor und nicht zuletzt seine Ironie erleichtern Gespräche auch in angespannten Situationen. Dabei hat er eine ganz eigene Diktion entwickelt. Ein stilprägender Kollege!

Und vor allem: Ein Kollege, der liest – und nicht nur die Produktion des eigenen Hauses (was bei dtv ja auch schon eine abendfüllende Aufgabe wäre), sondern weit darüber hinaus. Dies soll aber nun kein Nachruf werden, auch wenn Rudolf Frankl bereits 2006 mit dem Sales Award in der Kategorie „Lebensleistung“ geehrt wurde und für manche 60-jährigen Kollegen „Knocking on Heaven’s Door“ ein Lieblingssong ist.

In dem Fragebogen wurde Rudolf Frankl auch nach seinem Lebensmotto gefragt, er antwortete klug: leidenschaftlich denken, vernünftig handeln. Wir wünschen ihm und uns, dass er noch lange beruflich und natürlich auch privat mit Frau, Kindern und Enkeltochter gelassene und optimistische Jahre erlebt und gratulieren herzlichst zu seinem großen runden Geburtstag!

Rudolf, Dörthe und ich gratulieren Dir von Herzen – Dein C.

Kontakt: frankl@dtv.de

Möchten auch Sie jemandem aus Ihrer Buchhandlung/Ihrem Verlag zum „Runden Geburtstag“ gratulieren? Dann mailen Sie uns einen kleinen Text und ein Foto des Jubilars/der Jubilarin: redaktion@buchmarkt.de, Stichwort: Runde Geburtstage

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.