Werner Köhler (60)

Werner Köhler

Werner Köhler wird heute sechzig Jahre alt. Ihm gratuliert Dr. Edmund Labonté, einer seiner beiden Mitgründer der Lit.COLOGNE GmbH:

Die Zeit macht nur vor dem Teufel halt, aber leider nicht vor Werner Köhler. Er wird 60, unglaublich! Ich habe noch ganz deutlich seinen 40. Geburtstag vor Augen. Es war die Nacht, in der die alte Mayersche Buchhandlung am Kölner Neumarkt durch einen Brandschaden verwüstet wurde.

Damals waren wir seit einiger Zeit befreundet. Wir hatten uns über unsere gemeinsamen Jobs in der Buchbranche kennen gelernt. Er war Geschäftsführer bei der Mayerschen und ich war Assistent des Verlegers beim Dumont Buchverlag. Eines Tages schickte mich Daniel Brücher, der damalige DuMont-Verleger, zur Mayerschen mit den Worten: „Fragen Sie nach dem Köhler! Der will eine Aktion mit uns machen!“ So ging das damals noch. Wir trafen uns also in der Buchhandlung, verabredeten in aller Kürze die Aktion und schon wenige Tage danach fand das erste gemeinsame Abendessen im privaten Rahmen statt.

Es sollten unzählige weitere Essen folgen. Immer wurde über Ideen, Perspektiven, Projekte geredet, die man damals noch relativ einfach umsetzen konnte. Irgendwann fragte er mich, ob ich mir vorstellen könnte, dass er bei der Mayerschen aufhört und wir meinen kleinen Verlag – ich hatte mich damals gerade selbständig gemacht – nicht zusammen machen könnten. Ich stimmte beiläufig zu, nicht ahnend, dass er schon kurze Zeit später freudestrahlend vor mir stehen würde, um mir zu eröffnen, dass er gekündigt habe und nun für „alle Sauereien“ zur Verfügung stünde.

Es folgte eine wilde Zeit: Wir produzierten mit unserem kleinen Verlag Bücher und Kalender, vor allem für die Großvertriebsformen des Handels wie Weltbild, den Club, aber auch für Tchibo, die Post, Fernsehsender, Zeitungen und viele andere. Vor allem war es eine sorgenfreie Zeit: Die Auflagen waren riesig, die Margen gut und (fast) alles, was man sich ausdachte, konnte man auch umsetzen. Tempi passati!

Anfangs der 2000er Jahre kam Rainer Osnowski als dritter Partner mit an Bord. Zunächst produzierten wir gemeinsam mit Kiepenheuer & Witsch unter dem Label “Kiwi-Köln“ regionale Titel, von Hanns Dieter Hüsch über Konrad Beikircher bis hin zu Jürgen Becker und Elke Heidenreich. Aber Werner Köhler wäre nicht er selbst gewesen, wenn ihm das ausgereicht hätte. Ständig auf der Suche nach Neuem, brachte er mit Rainer Osnowski die Idee eines Literaturfestivals ins Spiel: Warum, so die These, gibt es Theater-, Film-, Tanz- und sonstige Festivals zu allem und jedem, aber kein einziges Literaturfestival?

Das war der gedankliche Startschuss für die lit.Cologne, der Rest ist bekannt …

Ich habe selten einen Menschen mit so viel innerer Unruhe, mit so viel Antrieb, mit so viel Feuer in sich erlebt, wie Werner Köhler, wenn er sich für eine Sache begeistert hat. Dann ist er in der Lage, Legionen von Zauderern mitzureissen, alle Bedenkenträger hinwegzufegen und die Sache gegen alle Widerstände durchzuziehen.

Mein Partner Rainer und ich haben ihm viel zu verdanken, und ich bin heute immer noch froh, einer der „Drei von der Literaturstelle“ zu sein. Wir haben wunderschöne, weniger schöne und auch beschissene Zeiten miteinander erlebt. So ist das eben in langjährigen Beziehungen! Aber wir haben uns immer wieder zusammengerauft und einen neuen Weg gefunden.

So, und jetzt geht es auf keinen Fall weiter mit frommen Wünschen, Zukunftswünschen und dem ganzen Gesalber.

Ich wünsche mir von Werner, dass er am Montag, wenn wir die große Sause zu seinem Geburtstag hinter uns haben, wieder halbwegs nüchtern und vor allem pünktlich ins Büro kommt. Danach sehen wir weiter, was die nächsten Jahre noch so bringen. Alles schön ruhig, ohne Stress, wie es sich für echte Silverager gehört.

Herzlichen Glückwunsch, mein Guter!

Edmund

Wer auch gratulieren möchte: werner.koehler@lko-koeln.de

Möchten auch Sie jemandem aus Ihrer Buchhandlung/Ihrem Verlag zum „Runden Geburtstag“ gratulieren? Dann mailen Sie uns einen kleinen Text und ein Foto des Jubilars/der Jubilarin: redaktion@buchmarkt.de, Stichwort: Runde Geburtstage}

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.