Brigitte Ebersbach (60)

Brigitte Ebersbach

Brigitte Ebersbach wird heute 60 Jahre alt.

Edition ebersbach ist eine Frau – dieser Slogan charakterisiert den literarischen Verlag von Brigitte Ebersbach. Auch die Zielgruppe ist damit gut erfasst; und schließlich erinnert der Slogan an eines der erfolgreichsten Bücher der Edition – an „Paris war eine Frau“, einen Text-/Bildband von Andrea Weiss.

Die Metropolen haben Brigitte Ebersbach nicht losgelassen. Es folgten Bücher über die weibliche Kulturszene der 1920er und 1930er Jahre in Berlin, New York und Wien. Und schließlich zog es die Germanistin selbst in die Metropole. Im Jahr 2000 verlagerte sie den Verlagssitz von Dortmund nach Berlin.

Zehn Jahre zuvor hatte sie die edition ebersbach gegründet, nachdem sie in mehreren Verlagen Erfahrungen gesammelt und mit vier Frauen den eFeF-Verlag als ersten und einzigen Frauenverlag der Schweiz ins Leben gerufen hatte.

Mit ihrer Liebe zur Literatur, ihrer Leidenschaft fürs Büchermachen, ihrer Urteilsfähigkeit und ihrem betriebswirtschaftlichen Gespür hält Brigitte Ebersbach den Verlag auf Erfolgskurs. Wesentlicher Bestandteil des Programms sind Biografien und Romane von faszinierenden, undogmatischen Frauen. In das Profil würde auch die Lebensgeschichte der ebenso klugen wie charmanten Verlegerin passen.

Sie hat sich ihre Entdeckerfreude, ihre Offenheit für Neues immer bewahrt. Wir feiern den 120. Geburtstag von Vita Sackville-West? Pünktlich hat die edition ebersbach ihren Roman „Eine Frau von vierzig Jahren“ neu aufgelegt. Die Filmstudios Babelsberg werden 100? Die edition ebersbach hat „Die Frauen von Babelsberg. Lebensbilder aus 100 Jahren Filmgeschichte“ im Programm.

In Berlin läuft die Ausstellung einer berühmten Fotografin? Brigitte Ebersbach war schon da. Ein Literaturfest? Ein Weihnachtsmarkt? Landauf, landab ist der Verlag dabei. Alle reden von Nachhaltigkeit? Brigitte Ebersbach handelt. Sie hat die Slow Book-Bewegung erfunden und damit einen Kontrapunkt zum literarischen Fast Food gesetzt. „Beim Lesen eines guten Buches sollte man die Zeit vergessen und jede Seite genießen“, meint sie und strahlt dabei selbst eine wohltuende Ruhe aus. Gleichzeitig besitzt sie eine unbändige Energie.

Trotz langer Arbeitstage findet sie auch noch Zeit für Reisen mit ihrem Mann Michael (am liebsten nach Frankreich), fürs Kochen und für Salonabende mit Freunden und für anregende Gespräche. Edition ebersbach ist eben eine Frau. Und was für eine!

Margit Lesemann

Kontakt: info@edition-ebersbach.de

Möchten auch Sie jemandem aus Ihrer Buchhandlung/Ihrem Verlag zum „Runden Geburtstag“ gratulieren? Dann mailen Sie uns einen kleinen Text und ein Foto des Jubilars/der Jubilarin: redaktion@buchmarkt.de, Stichwort: Runde Geburtstage

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.