K.D. Wolff (70)

K.D. Wolff

K.D. Wolff wird heute 70 Jahre alt.

Der „ehemalige Bürgerschreck und Wortführer der Studentenrevolte“ (Friedrich Dieckmann) war Mitbegründer des März Verlags und rief 1970 gemeinsam mit Michel Leiner der Verlag Roter Stern ins Leben, in dem er u.a. historisch-kritische Editionen der Werke von Hölderlin, Kleist und Gottfried Keller herausgegeben hat.

Seit der Insolvenz 1993 führt er das Verlagsprogramm mit dem 1979 in Basel gegründeten Stroemfeld Verlag weiter. Neben vielen anderen Anerkennungen erhielt der Verlag 2009 das Bundesverdienstkreuz am Bande.

Sehen Sie dazu auch unsere „Zeitreise mit K.D. Wolff“ im aktuellen BuchMarkt-Heft 2/2013.

Kontakt: kdwolff@stroemfeld.de

Möchten auch Sie jemandem aus Ihrer Buchhandlung/Ihrem Verlag zum „Runden Geburtstag“ gratulieren? Dann mailen Sie uns einen kleinen Text und ein Foto des Jubilars/der Jubilarin: redaktion@buchmarkt.de, Stichwort: Runde Geburtstage

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.