Doris Giesemann (60)

Doris Giesemann

Doris Giesemann wird heute 60 Jahre alt. Buchhändler Ole Schultheis gratuliert der Vertriebs- und Marketingleiterin von Dorling Kindersley zum runden Geburtstag:

Als sich der deutsche Ableger des englischen Verlages „Dorling Kindersley“ 1999 im oberbayerischen Starnberg niederließ, holte sich der Gründer-Verleger Daniel Brücher eine Marketing-Frau an Bord, von der er wohl sehr genau wusste, dass diese Kollegin den stürmischen Erwartungen von der Mutterinsel nicht nur entsprechen würde, sondern auch standhalten könne. Er hatte sich nicht getäuscht: Doris Giesemann war und ist in herausragendem und bewundernswertem Maß am dauerhaften Erfolg des deutschen Verlages beteiligt. Die schwäbische Powerfrau genießt zu Recht höchstes Ansehen – sowohl bei den Verlags-, als auch bei den Buchhandelskolleginnen und -kollegen.

Den Begriff „Empathie“ könnte sie erfunden haben. Deshalb verwundert es nicht, dass sich aus vielen beruflichen Verbindungen verlässliche Partnerschaften und auch dauerhafte Freundschaften entwickelt haben. Doris Giesemann ist sich gegenüber immer treu geblieben. Werte und Prinzipien sind für sie keine Worthülsen, privat wie beruflich. In einer sich ständig verändernden Buchhandelslandschaft sind sie wichtige Koordinaten für das eigene berufliche Handeln.

Das erfordert hohe Ansprüche an sich selbst, aber auch an das Umfeld. Es zeichnet Doris Giesemann aus, dass sie nicht festgefahren verharrt, sondern stets offen und neugierig Veränderungen aufnimmt und gegebenenfalls für den Verlag umsetzt: Niemals im Alleingang, sondern immer im Team. „Mutter der Kompanie“ ist die passende Bezeichnung für ihre Stellung im Verlag.

Die leidenschaftliche Bücherfrau prägt und entwickelt nicht nur maßgeblich das vielseitige Buchprogramm mit, sondern zeichnet auch für das ideenreiche, innovative Marketing in Deutschland verantwortlich. Dass sich in einem für den Weltmarkt produzierenden, internationalen Verlag der deutsche Sprachraum zu einem wichtigen, festen Absatzmarkt entwickelt hat, ist das Verdienst von Doris Giesemann. Ihr stetes und beharrliches Einwirken auf das Verlagsprogramm unter Berücksichtigung der Leser- und damit auch Buchhandelsinteressen hat Dorling Kindersley die dauerhaften Verkaufserfolge bei uns beschert.

Liebe Doris, seit zehn Jahren bilden wir zusammen mit Hans Frieden die Jury für die BuchMarkt-Auszeichnung „Buchhandlung des Jahres“. Ich danke Dir für dieses wunderbare Miteinander, in dem es Dir immer gelungen ist, die Meinungsbilder so zu kanalisieren und zusammenzufassen, dass einstimmige Ergebnisse erzielt werden konnten. Zu Deinem 60. Geburtstag am 29. Mai verbinden wir alle, Freunde, Kolleginnen und Kollegen, unsere herzlichen Geburtstagsgrüße vor allem mit dem Wunsch für eine stabile Gesundheit. Wie wir unsere liebenswerte Kämpferin kennen, wirst Du Dir diesen Wunsch selbst erfüllen.

Sei umarmt,
Dein Ole Schultheis

Wer auch gratulieren will: doris.giesemann@dk-germany.de

Möchten auch Sie jemandem aus Ihrer Buchhandlung/Ihrem Verlag zum „Runden Geburtstag“ gratulieren? Dann mailen Sie uns einen kleinen Text und ein Foto des Jubilars/der Jubilarin: redaktion@buchmarkt.de, Stichwort: Runde Geburtstage}

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.