16.06.2007: Thomas C. Schwoerer (50)

Thomas C. Schwoerer

Thomas C. Schwoerer wird heute 50 Jahre alt. Der Geschäftsführer des Campus Verlags kommt in S?o Paolo zur Welt, zieht aber bald mit seiner Familie – Vater Frank Schwoerer wird zum Präsidenten von Herder & Herder ernannt – nach New York. Elf Jahre später folgt dann der Umzug nach Deutschland, wo Frank Schwoerer 1975 in Frankfurt den Campus Verlag gründet.

Nach seiner Schulzeit studierte Thomas C. Schwoerer Volkswirtschaftslehre in Frankfurt und übersetzt, um sein Studium zu finanzieren, im Frühjahr 1982 mit seinem Kommilitonen Volker Brandt für den Verlag seines Vater Michael E. Porters Buch Competitive Strategy ins Deutsche.

Nach seinem Abschluss als Diplom Volkswirt steigt Thomas C. Schwoerer 1983 als Kredit-Analyst bei der Bank of America in Frankfurt am Main ein, steigt dann aber doch in die Verlagsbranche ein – zunächst als Volontär bei Klett-Cotta, dann als Praktikant in Jürgens Buchladen.

1986 wird Thomas C. Schwoerer Lektor im Campus Verlag, baut dort das Wirtschaftsprogramm auf und kann bald Reinhard K. Sprenger als Autor gewinnen. Dessen erstes Buch Mythos Motivation wird zum Verkaufserfolg

Nach und nach übernimmt TCS, wie Thomas C. Schwoerer im Verlag genannt wird, Funktionen der Geschäftsführung, wird Anfang der 1990er Jahre zum Gesellschafter ernannt und tritt schließlich 1995 das Erbe seines Vaters an: Er wird Geschäftsführer des Campus Verlags.

Der Campus Verlag ist ein Familienunternehmen, in dem, so bescheinigen es jedenfalls die 38 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ideellen Werte mehr zählen als das Materielle: Weil ihm die Meinung anderer sehr wichtig sei, stehe die Tür zu seinem Büro immer offen.

So habe Schwoerer auch auf sein Team gehört, als es um die heutige Besteller-Reihe simplify…von Werner Tiki Küstenmacher ging: Die Campus-Mitarbeiter konnten den anfangs zögerlichen TCS vom Potenzial des Titels, der später mit verkauften Lizenzen in mehr als 20 Länder zum internationalen Bestseller avancierte, überzeugen.

Das Potenzial des Verlegers blieb auch innerhalb der Buchbranche nicht unentdeckt: 2001 wurde Thomas C. Schwoerer vom BuchMarkt zum „Verleger des Jahres“ gewählt.

Kontakt: schwoerer@campus.de

Möchten auch Sie jemandem aus Ihrer Buchhandlung/Ihrem Verlag zum „Runden Geburtstag“ gratulieren? Dann mailen Sie uns einen kleinen Text und ein Foto des Jubilars/der Jubilarin: redaktion@buchmarkt.de, Stichwort: Runde Geburtstage

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.