"Immer offen für Innovationen und bereit, unternehmerisches Risiko einzugehen" Jan Weitendorf von Hacht (50)

Jan Weitendorf  von Hacht hat in seiner neuformierten W1 Gruppe u.a. die Verlage Atrium, Arche und WooW versammelt

Heute wird Jan Weitendorf von Hacht fünfzig Jahre alt. Dem Inhaber der W1 Gruppe, zu der u.a. die Verlage Atrium, Arche und WooW gehören, gratuliert Markus Niesen, sein Freund und Weggefährte aus Oetinger-Zeiten:

Unsere ersten persönlichen Gespräche in Hamburg-Duvenstedt – ich erinnere mich noch sehr genau: Vor vielen Jahren lernte ich Jan Weitendorf als jungen, begeisterungsfähigen Verlegersohn kennen. Einer aus der neuen Generation, mit abgeschlossenem BWL-Studium und ersten beruflichen Erfahrungen. Er brannte darauf, den Oetinger Verlag entscheidend mitzugestalten und weiterzuentwickeln. Für mich ein Glücksfall. Gleich zum Start in meiner neuen Funktion als Programm-verantwortlicher bei Oetinger hatte ich einen Mitstreiter und Unterstützer gefunden.

Jan hatte viele gute Ideen, wollte sinnvolle und notwendige Veränderungen für den Verlag einleiten. Inhaltlich und organisatorisch. Das war wegen mancher Widerstände nicht immer einfach. Es gelang ihm aber als Geschäftsführer im kaufmännischen und im verlegerischen Bereich, mehr und mehr Akzente zu setzen. Im Laufe der Jahre waren die positiven Veränderungen, die der Verlag durch sein tatkräftiges Planen und Handeln erfuhr, unübersehbar.
Wir arbeiteten viele Jahre intensiv und sehr vertraut miteinander. Dabei lernte ich Jan als verlässlichen Gesprächspartner kennen. Er war immer offen für Innovationen und auch mal bereit, ein unternehmerisches Risiko einzugehen. Mit Hartnäckigkeit, Geduld und dem Glauben an den Erfolg unterstützte er jede sinnvolle Initiative. Aus unserem kollegialen Verhältnis wurde bald ein freundschaftliches – geprägt von großem Vertrauen und gegenseitiger Anerkennung. Nach den privaten und beruflichen Wirrungen der vergangenen Jahre hat Jan heute vieles für sich neu geordnet und geregelt – zu seinem 50-Geburtstag,  bestimmt kein Zufall! Er ist jetzt Verleger seiner eigenen, unabhängigen Verlagsgruppe W1, die mit viel Elan und Ehrgeiz in der Belletristik und im Kinder- und Jugendbuch agiert. Seine verlegerische Arbeit ist immer gepaart mit diesem Unternehmergeist, der ihm mit in die Wiege gelegt wurde.

Lieber Jan, bestimmt hängt deine Beliebtheit auch mit deinem guten Humor zusammen. Man kann mit dir viel lachen. Wie sagte mal jemand über dich?! Der Mann hat Herz, zeigt Emotionen.
Ich gratuliere dir ganz herzlich zum runden Geburtstag. Alles, alles Gute für deine private und berufliche Zukunft!  
Dein Markus

Kontakt: J.Weitendorf@w1-media.de

Möchten auch Sie jemandem aus Ihrer Buchhandlung/Ihrem Verlag zum „Runden Geburtstag“ gratulieren? Dann mailen Sie uns einen kleinen Text und ein Foto des Jubilars/der Jubilarin: redaktion@buchmarkt.de, Stichwort: Runde Geburtstage

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.