Franz Mehling

Am 27. Mai ist Franz Mehling, wie wir jetzt erst erfahren, nach langer, schwerer Krankheit gestorben. Mehling war in den 70er und 80er Jahren Cheflektor im Sachbuchbereich bei Droemer/Knaur, damals noch in der Rauchstraße in München-Bogenhausen.

Der 1936 Geborene arbeitete auch als Herausgeber für die Knaur Kulturführer-Reihe und in Nachfolge von dem legendären Fritz Bolle auch als Herausgeber von Knaurs Lexikon von A-Z.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.