Daniel Branca

Wie wir gerade erfahren haben ist der Disney-Zeichner Daniel Branca im Alter von 53 Jahren in Buenos Aires am 28. Januar an einem Herzanfall verstorben.

Branca wurde durch die Abenteuer mit Donald Duck und Dagobert Duck berühmt. Für Egmont zeichnete er viele hundert Comic Abenteuer mit der Familie Duck. Seine letzte Arbeit hat er vor kurzem beendet ( erscheint im Frühjahr ).
Doch er zeichnete nicht nur, sondern Branca war auch ein bekannter Maler, dessen Bilder auf vielen Kunstaustellungen zu sehen waren. Zuletzt wandte er sich der Ölmalerei zu.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.