Andrea Engen

Andrea Engen

Am vergangenen Sonntagabend verstarb Andrea Engen im Alter von 53 Jahren nach schwerer Krankheit in Frankfurt am Main. Dies teilt ihr Verlag S. Fischer heute mit.

Andrea Engen kam 2003 zu den S. Fischer Verlagen und übernahm die Presseleitung im Bereich Unterhaltung. Die Quereinsteigerin in die Verlagspressearbeit war zuvor viele Jahre in der Sozialarbeit mit gehörlosen Kindern, Drogenabhängigen und Jugendlichen tätig – und arbeitete dann am “Scharlatan Theater” in Hamburg.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.