Autoren Botho Strauß in Zukunft bei Rowohlt

Die Karten im Buchmarkt werden wieder mal neu gemischt: Botho Strauß, seit Urzeiten mit seinen Büchern bei Hanser, wird künftig zu den Autoren von Rowohlt  zählen:  Im Frühjahr 2018 wird dort mit “Der Fortführer” sein neues Buch erscheinen,  außerdem eine erweiterte Ausgabe seiner Aufsatzsammlung “Der Aufstand gegen die sekundäre Welt“. Das teilt Rowohlt gerade mit.

Man “kennt” sich aber natürlich schon länger:  Seit 2008 ist Strauß Autor des Rowohlt Theaterverlags; im Jahr darauf kam sein Stück “Leichtes Spiel” bei Rowohlt heraus, 2014 zudem die von Heinz Strunk herausgegebene Anthologie “Der zurück in sein Haus gestopfte Jäger“.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.