Er ist Dummies-Mann der ersten Stunde und ein kreativer Kopf Friedhelm Linke (60)

Friedhelm Linke

Friedhelm Linke wird heute 60 Jahre alt. Dem Wiley-Verleger gratuliert Hartmut Gante (Wiley-VCH Publishing Director Professional Learning) zum runden Geburtstag.

Dass er neben seiner Heimat im Rheinland, in der er gerade ein Haus fertigbaut, weiter in Berlin sein Hauptdomizil hat, direkt hinter dem Adlon, dass er weiter in Italien eine kleine Ferienwohnung am Laufen hält, dass er parallel zu all dem in Weinheim seine Arbeit verrichtet und dort gewissenhaft und sparsam wie ein schwäbischer Bauer ackert und schuftet, das zeigt, dass „Leistung“ dem rheinischen Jong im Blut liegt.

…und dabei ist der Mann immer die Ruhe selbst, wie macht er das nur?

Nach dem Abitur und etwas Wehrdienst (etwas, das es heute ja gar nicht mehr gibt) eine Ausbildung zum Buchhändler bei der renommierten Bonner Universitäts-Buchhandlung Behrendt.

Es folgten ein paar Lehr- und Wanderjahre, Verlagsvertreter und später Marketingmanager bei Sybex, er gründete eine IT-Firma in Berlin, machte sie wieder zu, installierte mal eben SAP in einem Großkonzern der Wohnungsbranche… und parallel zu all dem sattelte er gleich noch ein betriebswirtschaftliches Studium drauf, das er genauso erfolgreich abschloss.

Aber dann folgt er doch dem Ruf des Buches wieder und kehrte in die Verlagswelt zurück…was für ein Glück für die Dummies!

Als die … für Dummies dann von Bonn nach Weinheim wanderten, bei Wiley zu Hause ankamen, war er dort Mann der ersten Stunde.

Seit fast 20 Jahren ist Friedhelm nun bei den … für Dummies.  Kreativer Kopf mit vielen Ideen für die … für Dummies und auch das kleine, feine Wirtschaftsbuch-Programm.

Was macht Friedhelm aus? Warum passte er ganz wunderbar in einen solchen Verlag?

Er ist pragmatisch und immer analytisch, er ist ein Zahlenmensch und damit rettet er jedes Meeting, er findet den wesentlichen Punkt, den Knacki, der das Projekt zum Erfolg … oder zum „Nicht-Machen“ führt, er hinterfragt gerne, denn für ihn war nichts nur deshalb richtig, weil es schon immer so war.

Was wir an Dir, lieber Friedhelm, ganz besonders schätzen, ist dein scharfer Verstand, dein trockener Humor und dein unerschütterlicher, vorsichtiger Optimismus, dass es am Ende doch alles so läuft, wie Du es Dir vorher überlegt hast.

Ganz nach der rheinischen Lebensweisheit „Et hät noch immer jot jejange“.

Wir gratulieren Dir ganz herzlich zum 60. und wünschen Dir nochmal 40 Jahre, mindestens: Bleib wie Du bist, denn so ist es gut!

Dein Hartmut Gante

Wer auch gratulieren möchte:

Möchten auch Sie jemandem aus Ihrer Buchhandlung/Ihrem Verlag zum „Runden Geburtstag“ gratulieren? Dann mailen Sie uns einen kleinen Text und ein Foto des Jubilars/der Jubilarin: redaktion@buchmarkt.de, Stichwort: Runde Geburtstage

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.