Gestorben Dr. Manfred Kramer

Dr. Manfred Kramer

Dr. Manfred Kramer, der langjährige Verlagsleiter der ADEVA Graz und des ehemaligen Faksimile Verlags Luzern ist am 3. Mai 2020 (im Alter von 74 Jahren) in Graz verstorben.

Mit Dr. Manfred Kramer verliert die Verlagsbranche eine herausragende Persönlichkeit, die zeitlebens für die Bewahrung und Veröffentlichung mittelalterlicher Buchkunst und des europäischen Kulturerbes gekämpft hat. Er arbeitete eng mit Bibliotheken, Instituten und Museen auf der ganzen Welt und entwickelte hochspezialisierte Technik der originalgetreuen Faksimilierung und Datenerfassung, wie Sicherung von Handschriften mit. In zahlreichen Publikationen, Vorträgen und Lehrveranstaltungen gab er sein Wissen weiter. Der Faksimile Verlag wie auch der Verlag Müller & Schindler sind seit einigen Jahren unter der Leitung seiner Tochter, Charlotte Kramer.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.