Umbreit wieder mit Kalenderausstellung und Kalender-Sonntag

Am Montag, den 17.07.2006 wird wieder die jährliche Kalenderausstellung bei Umbreit eröffnet.

Bis zum 22.09. haben die Kunden des Barsortiments die Möglichkeit, aus ca. 3.500 ausgestellten Kalendern ihr individuelles Sortiment zusammenzustellen. Zusätzlich zu den üblichen Öffnungszeiten während der Woche lädt Umbreit am Sonntag, den 30. 07. zum “Kalender-Sonntag” ein.

Am Kalender-Sonntag bietet das Barsortiment seinen Kunden zusätzlich einen Vortrag des Kunstverlags Weingarten an.

Entscheidet sich der Buchhändler – auch außerhalb der Ausstellung – zu einem Kalenderauftrag bei Umbreit, so erhält er bereits ab einer Auftragshöhe von 1000 € Ladenpreis attraktivere Rabatte als bei Einzelbezug. Umbreit verzeichnet jedes Jahr mehr Buchhändlerinnen und Buchhändler, die diese Möglichkeit des Kalenderbezugs aus einer Hand wahrnehmen.

Erstmals nutzt Umbreit die Kalenderausstellung, um einen Teil seines umfangreichen Nonbook- und Spiele-Sortiments zu präsentieren.

Die Öffnungszeiten der Ausstellung sind wochentags von von 10 bis 17 Uhr, der Kalender-Sonntag am 30.07. findet von 10 bis 16 Uhr statt. In beiden Fällen wird um Voranmeldung gebeten.

Zur Vor- und Nachbereitung des Kalenderauftrags stellt Umbreit in seiner Internetanwendung UBiT_Web (www.ubitweb.de) eine gesonderte Kalenderbibliographie zur Verfügung. Bei vielen Titeln sind alle 12 Kalenderblätter abgebildet. Die Recherche wird ergänzt durch die Auflistung des Vorjahresbezugs.

Die Anmeldungen für die Ausstellung nehmen Ilonka Zeisberger (Tel. +49 (0)7142/596-237, ilonka.zeisberger@umbreit.de und Jelena Jelinsky (Tel. +49 (0)7142/596-439, jelena.jelinsky@umbreit.de entgegen.
Die Anmeldungen für den Kalender-Sonntag nimmt Ellen Kleinhans (Tel. +49 (0)7142/596-128,ellen.kleinhans@umbreit.de entgegen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.