Umbreit setzt auf eigenes „Vorsicht Buch!“-Plakat mit Firmen-Maskottchen „Gustav“

Umbreit hat gemeinsam mit der Marketingabteilung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels ein individuelles „Vorsicht Buch!“-Kampagnenmotiv gestaltet: Das Firmenmaskottchen „Gustav“ weist im typischen Stil der bekannten Plakatmotive auf die umfangreiche „Bibliothek“ und den schnellen Lieferservice von Umbreit hin.

Das Motiv wird ab sofort auf den Startseiten der Unternehmenswebsite www.umbreit.de und der B2B-Anwendung www.ubitweb5.de eingebunden. “Umbreit sieht in „Vorsicht Buch!“ eine große Chance für die Branche“, begründet Umbreit-Vertriebsleiterin Solvey Munk das Engagement. Und Umbreit Marketing-Leiter Heiko Dörr betont: “Umbreit unterstützt die Kampagne ‘Vorsicht Buch!’ in vielfältiger Weise:
 Schon kurz nach dem Start zur Leipziger Buchmesse wurde das Kampagnen-Banner auf umbreit.de, ubitweb5.de sowie kostenlos bei fast allen Nutzern des UmbreitWebshops eingebunden.
”

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.