KNV vergrößert Titelangebot auf über 420.000 Titel

Mehr als 420.000 Titel über Nacht lieferbar – dieses Ziel hat sich das Barsortiment Koch, Neff & Volckmar GmbH, Stuttgart und Köln, für das nächste Frühjahr gesetzt; Die Titelaufstockung wird alle Warengruppen umfassen, Schwerpunkte legt das Barsortiment in den Bereichen wissenschaftliche Titel, englischsprachige Titel, Noten, Musikalien, Spiele sowie Modernes Antiquariat.

Für KNV ist die Erweiterung des Titelangebots die logische Fortsetzung des „Fit für die Zukunft“-Programms, mit dem der Großhändler zu Beginn dieses Jahres gestartet ist. „Immer mehr Buchhändler folgen dem Beispiel der Filialisten und strukturieren ihre Lieferantenbeziehungen um“, so Oliver Voerster, Geschäftsführer von KNV. „Wir möchten dazu beitragen, dass das Sortiment kostengünstig und rationell die Wünsche seiner Kunden erfüllen kann und den Verlagen soll eine noch breitere Backlist-Pflege ermöglicht werden“, erklärt Voerster.

Mit der Titelaufstockung im englischsprachigen Bereich soll unter anderem die wachsende Nachfrage nach englischen Büchern bedient werden. Der Absatz der englischen Ausgabe von Harry Potter V habe deutlich gezeigt, dass für viele Buchkäufer Lektüre in englischer Sprache eine Selbstverständlichkeit geworden sei, so das Barsortiment. Auch bei wissenschaftlichen Titel will KNV den Bedürfnissen der Sortimenter und ihrer Kunden noch besser gerecht werden: Grundlage für die Erweiterung in dieser Warengruppe ist eine Umfrage bei Buchhändlern nach Titeln und Verlagen, die im Barsortiment berücksichtigt werden sollten. Im Bereich Musikalien und Noten wird schon jetzt kräftig aufgestockt. Zukünftig kann das Sortiment die wichtigsten Taschenpartituren, Studienpartituren und Klavierauszüge über das Barsortiment beziehen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.