Neuer Libri-Service: Jetzt mit Büchern aus Spanien und Polen

Mit Agapea (Spanien) und Azymut (Polen) hat Libri weitere Partner gefunden, um internationale Literatur in den deutschen Buchhandel zu bringen.

Der Großhändler Agapea bietet in Spanien 100.000 aktuelle Titel an und wird sein Angebot künftig noch erweitern. Alle lieferbaren Artikel sind bereits in Libri.Pro und Libri.Connect bibliographier- und bestellbar.

Azymut ist einer der führenden polnischen Großhändler und hat ständig 50.000 polnische Titel verfügbar, was etwa 80% der lieferbaren Titel in Polen entspricht.

Die Lieferzeit beträgt etwa 2-3 Wochen ab Bestellung.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.