Buchtage Zum Abschluss der Buchtage stellten sich Catharina Schölzel und Ramona Nicklaus als neue Nachwuchssprecherinnen vor

Lisa Maria Keil, Ramona Nicklaus, Catharina Schölzel, Jana Zawadski

Zum Abschluss der diesjährigen Buchtage stellte das Nachwuchsparlament seine Ergebnisse der Tagung vor. Zu neuen Sprecherinnen gewählt wurden Catharina Schölzel (Thalia) und Ramona Nicklaus (Ullstein). Die beiden lösen Lisa Maria Keil und Jana Zawadski ab.

Die Empfehlungen des Nachwuchsparlaments sehen unter anderem vor, dass das Nachwuchsparlament in die Satzung aufgenommen wird. Unter anderem wünschen sie sich eigene Interessengruppen für den Nachwuchs und eine stärkere Einbindung von Nachwuchskräften in die Arbeit des Börsenvereins. „Wir möchten unsere Ideen einbringen, denn wir haben Ideen.“ Außerdem erwarten sie künftig eine Rückmeldung der Gremien zu ihren Empfehlungen.

Die nächsten Buchtage finden am 24. Juni 2016 in Leipzig statt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.