Personalia Wolfgang Steigner reist für Lingen

Wolfgang Steigner

Seit 1. Juni vertritt Wolfgang Steigner (Foto) den Lingen Verlag in Baden-Württemberg. Er löst damit Franz Link ab, der das Gebiet vorher betreute. Steigner (50) blickt auf fast 20 Jahre Verkaufstätigkeit für verschiedene Kinderbuchverlage zurück.

Unter anderem war er als Key Accounter bei der arsEdition und als Vertriebsleiter bei Xenos, Gerstenberg und zuletzt Arena tätig. Neben Lingen vertritt Steigner auch den Arena Verlag sowie AudioMedia. Unterstützt wird er von seiner Ehefrau Stefanie Steigner (48), die 15 Jahre lang als Verlagsvertreterin unter anderem für arsEdition, Dr. Oetker sowie Coppenrath/ Spiegelburg unterwegs war.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.