Naturwissenschaftliches Programm soll ausgebaut werden Westermann übernimmt zwei Schulbuchreihen von Leykam

Die Westermann Gruppe hat über ihren Verlag E.DORNER in Wien zwei Schulbuchreihen des Leykam-Schulbuch-Verlags in Graz übernommen: basic biology und biologie aktiv.

Iris Blatterer, Geschäftsführerin der Westermann Gruppe Österreich, und Dr. Wolfgang Hölzl, Verlagsleiter des Leykam Verlags, besiegeln den Übergang der beiden Schulbuchreihen in die Westermann Gruppe

 

Mit den beiden Reihen will die Westermann Gruppe in Österreich ihr naturwissenschaftliches Programm ausbauen und ihre Kompetenz im Fach Biologie stärken.  Die Reihen “basic biology” und “biologie aktiv” richten sich an Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I und bestehen jeweils aus vier Jahrgängen. Die Titel liegen sowohl gedruckt als auch digital vor.

„Wir führen die Reihen in ihren bewährten Konzepten weiter und bauen sie aus“, sagt Iris Blatterer, Geschäftsführerin der österreichischen Verlage der Westermann Gruppe, „ich freue mich sehr, dass Leykam seine Reihen und die dafür verantwortlichen Autorinnen bei uns gut aufgehoben sieht“.

Der traditionsreiche Leykam Verlag veröffentlicht neben Schulbüchern wissenschaftliche Publikationen, Belletristik, Ratgeber, Regionalia, Sachbücher und Bildbände. Laut Verlagsleiter Dr. Wolfgang Hölzl wird sich der Verlag künftig stärker auf das Publikumsbuch sowie die Bereiche Wissenschaft und Pädagogik konzentrieren.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.