BOD bestürzt / Autorin offenbar ahnungslos Warnung vor Fake Bestellung

Das teilt uns gerade die eBuch Genossenschaft mit: “Bei über 20 eBuch-Buchhandlungen sind heute Fake-Bestellungen für diesen BOD-Titel aufgeschlagen:

Wie Ich Hashimoto Geheilt Und 23 Kilo Abgenommen Habe (Violetta Wagner, 9783746096414)

wobei die Kundendaten völlig erfunden sind, die Telefonnummer die angegeben wurde existiert nicht, und die Adresse ebenfalls.”

Bei BOD existiert die Titelanzeige-Seite zwar nicht  mehr, aber durchaus noch in anderen Shops  – Vorsicht also!

Nachtrag: Inzwischen hat sich BOD  bei uns gemeldet und wird betroffenen Buchhändlern den Schaden ersetzen. Und auch die Autorin sagt jetzt auf Nachfrage: “Wie ich schon an eine Kollegin von Ihnen schrieb, erreicht mich sehr viel Shitstorm bzgl. meines Buch-Titels an dem sich offenbar jemand stört. Es werden schlechte Bewertungen abgegeben und bei uns angerufen und wieder aufgelegt. Ich weiß nicht, wer dahinter steckt, aber offenbar jemand, der mir schaden will. Ich jedenfalls, habe bei keiner Buchhandlung angerufen, ganz bestimmt nicht. Eine Buchhändlerin teilte mir mit, dass ein älterer Mann bei ihr war und ein Buch bestellt aber nicht abgeholt hat. Ich warte noch auf die Beschreibung dieses Mannes. Da es mein erstes Buch ist, bin ich einfach nur traurig und ratlos…”

 

Einige Kommentare auf der Webseitevon Amazon lassen aber einen anderen Schluss zu:  “Eine Autoimmunerkrankung kann nicht geheilt werden!!!

Man kann die Schilddrüse schützen, durch eine sinnvolle Einnahme von Medikamenten und Nährstoffen auch ein Wohlbefinden erreichen, aber die Krankheit bleibt bis zur letzten Ruhestätte ein treuer Begleiter (zumeist aber komplett unauffällig)

Übrigens Respekt an die Autorin… 11 Monate nach der Diagnose hat sie das Buch fertig…

Das bedeutet mit der Diagnose sich in das komplexe Thema einarbeiten, sich selber heilen und dann das Buch darüber schreiben. Dann einen Verleger finden, der das auch druckt und dann veröffentlicht…

und die zweite:

Ich habe das Buch nicht gelesen, aber nicht desto trotz bin ich auf 180. Hashimoto ist eine AUTOIMMNUNKRANKHEIT und nicht heilbar. Aus, Punkt, vorbei!!!! Ich hoffe, dass es den Verfassern des Buches ditches bekannt, wie grob fahrlässig es ist, so etwas zu behaupten und damit Geld zu verdienen.
Desweiteren finde ich es traurig, dass das von Amazon auch noch unterstützt wird.

Und die dritte sagt genau dasselbe.

Fraglich also wirklich, ob Frau Wagner unschuldig ist. Sie und ihr Partner dürften die Vernetzheit des Buchhandels unterschätzt haben.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.