Vertrieb Verlagsgruppe Oetinger macht den Vertrieb von Oetinger Taschenbuch ab 2017 selber

Nach sechsjähriger Zusammenarbeit wird die Verlagsgruppe Oetinger zum 1. Januar 2017 den Vertrieb für die Oetinger Taschenbuch GmbH vom dtv übernehmen, teilen die Hamburger heute mit. Bis Ende des Jahres sind weiterhin dtv Vertrieb und Vertreter sowie KNO VA für alle vertrieblichen Fragen zuständig.

Doris Janhsen, Programm-Geschäftsführerin Oetinger Taschenbuch und Verlag Friedrich Oetinger: „Der dtv war mit seiner Unterstützung durch Vertrieb und Logistik maßgeblich an der erfolgreichen Positionierung des Oetinger Taschenbuchprogramms im Buchhandel beteiligt. Daran werden wir anknüpfen, wenn das Oetinger Taschenbuch nun zukünftig unter dem Oetinger-Dach zusammen mit dem Hardcover-Programm angeboten wird.“

Thilo Schmid, Gesamt-Vertriebsleiter für die Verlagsgruppe Oetinger: „Wir bedanken uns für die großartige und erfolgreiche Zusammenarbeit beim dtv-Vertriebsteam und seinen Vertretern. Gleichzeitig freuen wir uns sehr auf die vor uns liegende Aufgabe und die damit verbundenen Chancen für eine engere Verzahnung mit den Hardcover-Aktivitäten der Gruppe.“

Rudolf Frankl, bei dtv verantwortlich für Vertrieb und Marketing: „ Wir haben das Oetinger Taschenbuchprogramm mit Begeisterung auf dem Weg in den Markt begleitet und durchgesetzt. Die Autoren und deren Bücher bei OTB werden wir ebenso vermissen, wie die angenehme und professionelle Zusammenarbeit mit dem Hamburger Team.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.