Walhalla übernimmt Behördenverlag Jüngling-gbb

Der Regensburger Walhalla-Verlag übernimmt rückwirkend zum 30.06.2000 den Behördenverlag Jüngling-gbb. Jüngling hat über 100 Mitarbeiter und ist einer der größten deutschen Verwaltungsverlage. Mit dem Kauf stärkt die Walhalla-Gruppe ihre Marktstellung im Verwaltungsrecht. Auch ist der Aufbau einer praxisorientierten Datenbank geplant.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.