Hirzel liefert „Schwarzbuch Wundermittel“ trotz EV wieder aus

„Trotz einer Einstweiligen Verfügung gegen den Stuttgarter Hirzel Verlag ist deren derzeitiger Bestseller Schwarzbuch Wundermittel wieder lieferbar: Der Verlag hat zwei Textstellen geschwärzt und das Buch mit einem erklärenden Hinweis versehen. Der Marburger Apotheker Gregor Huesmann hat in dem im Herbst vorigen Jahres erschienen Buch die Wirkung von Nahrungsergänzungsmitteln untersucht – mit haarsträubenden Ergebnissen. Die Firma Medisana, Hersteller des Mittels „Haifit“, hatte eine EV erwirkt, weil deren Präparat „auf wettbewerbswidrige Weise“ diskriminiert worden sei. Der Verlag ist dem mit den o.a. Schwärzungen entgegen gekommen. „

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.