Eichborn übernimmt Vertrieb für Harry Potter-Kalender in Österreich und in der Schweiz

Auch Eichborn engagiert sich für Harry Potter. Im Rahmen einer Zusammenarbeit mit der Achterbahn AG, die von Warner Bros. die Rechte an den nächsten Harry Potter-Kalendern (2001 bis 2003) erworben hat, übernimmt der Frankfurter Verlag den Vertrieb in Österreich und der Schweiz. Der Kalender ist das erste Produkt, das nach dem offiziellen und von Joanne K. Rowling autorisierten Harry Potter-Styleguide gestaltet wurde. Der Kalender 2001 erscheint am 24. November mit einer Startauflage von 300.000 Exemplaren.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.