Termine für NRW-Bücherbörsen

Die Bücherbörsen NRD sind weiter „im Aufwind“. Durch die Einführung der Sonntagstermine konnten viele kleinere und mittlere Sortimenter zur Teilnahme gewonnen werden. Bereits im Vorfeld der nächsten gibt es „Signale“ zusätzlicher Teilnehmer.

Diese Woche werden die Einladungen verschickt für die 51. RheinRuhrBörse in Oberhausen vom 28. – 30. Juni – weitere Anmeldungen über Christian Bräunlich info@bud24.de

und die 60. in Bad Salzuflen vom 12. – 13. Juli, Anmeldung über Peter-Uwe Sperber sperber.s@lzuflen.com.

„Wer arbeitet, hat auch Entspannung verdient“ – nach diesem Motto wird es in Oberhausen zwei Programmpunkte für die Abende geben – Sonntag Abendessen mit literarischem Zwischengang im NH-Tagungshotel. Mechthild Großmann (Schauspielerin u.a. „Tatort Münster) wird ausgewählte Texte aus Büchern der Verlage Kunstmann, Mare, Wagenbach lesen, unterstützt von Uli Deurer (Kunstmann), Florian Andrews (Mare) und Nina Wagenbach (Wagenbach). Am Montag in der Osteria GIU gibt es Livemusik mit Portofino.

In Bad Salzuflen laden die VertreterInnen & Vertreter die Sortimenter im Tagungshotel Golden Tulip am Schwaghof Sonntagabend zum Buffet ein mit Cremant von Rowohlt, Rotwein von Diogenes und Metternich von Tre Torri.

Dazu gibt es Livemusik von Dream mit Buchhändler Manfred Gottschalk, unterstützt von Kiepenheuer & Witsch.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.