Verlagsgruppe Weltbild steigert Umsatz

Im Geschäftsjahr 2000/2001 hat die Verlagsgruppe Weltbild mit einem Plus von knapp zehn Prozent im Vergleich zum Vorjahr in ihrem Augsburger Stammhaus einen Umsatz von 1,146 Mrd. Mark (30. Juni 2001) erzielt. Die Töchter und Beteiligungen (s.a. unsere Liste Who is Whom unter der Rubrik Service) erreichten zusätzlich einen Gesamtumsatz von 617 Millionen Mark und damit einen Umsatzzuwachs von gut 14 Prozent im Vorjahresvergleich. In der Sparte Buch verzeichnete man eine Umsatzsteigerung von 10 Prozent, die vor allem aus Zuwächsen bei der Belletristik resultiere.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.