Verlag Sauerländer: Neuer deutscher Lizenznehmer von Beatrix Potter

Zum 100jährigen Jubiläum des erfolgreichen Kinderbuches „Die Geschichte von Peter Hase“ von Beatrix Potter werden insgesamt zwölf überarbeitete Ausgaben vom Verlag Sauerländer veröffentlicht. Es sind die ersten vollständig überarbeiteten Ausgaben seit über 50 Jahren. Der englische Originalverlag Frederick Warne suchte einen starken deutschen Lizenzpartner, der auch die Programme und Neuentwicklungen für den deutschen Markt langfristig betreut. Der Verlag Sauerländer (Patmos Verlagshaus) ist nun der neue deutsche Lizenznehmer von Beatrix Potter. Im Herbst erscheinen im Sauerländer-Bildbuchprogramm 12 Titel in gebundener Ausgabe, es folgen sechs weitere im Frühjahr 2003 und die letzten fünf Titel im Herbst 2003. Die neue deutsche Übersetzung stammt von Cornelia Krutz-Arnold, die in diesem Jahr den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises erhielt. “Peter Rabbit Seedlings” – die neue Generation der Potter-Bildbuchreihe – wird der Verlag Sauerländer ebenfalls in seine Programmplanung aufnehmen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.