Verkaufserfolg bei Ammann

Der Ammann Verlag freut sich über den Erfolg von Thomas Hürlimanns neuem Buch „Fräulein Stark“: Seit dem 23. Juli im Handel, wurde die Startauflage von 25000 Exemplaren innerhalb von drei Tagen ausgeliefert. Am 2. August ging die zweite Auflage an die Buchhandlungen. Zum Verkaufserfolg hinzu, kommt noch der hochdotierte Joseph-Breitbach-Preis. Der Preis wird in diesem Jahr an drei Autoren vergeben: Thomas Hürlimann, Ingo Schulze und Dieter Wellershoff erhalten jeweils 85 000 Mark.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.