UTB-Relaunch: Der Klügere liest Rot

Oben alt, unten neu – die Covergestaltung im Vergleich

Zum 1. Oktober relauncht utb seinen Markenauftritt. Alle Buchumschläge werden formatübergreifend dann wieder in dem klassischen utb-Rot gehalten, das bereits vor über vierzig Jahren die ersten utb-Taschenbücher und die Marke prägte. Dazu gibt es einen neuen Claim “Der Klügere liest Rot”.

Auch das Logo wurde überarbeitet und befindet sich jetzt bei allen neuen Titeln in der oberen rechten Buchecke.

Notwendig sei der Relaunch geworden, um die Wahrnehmung des Verlags über alle Kanäle und Zielgruppen zu stärken. So sei der Wiedererkennungswert bei kleinen Thumbnails mit der alten Gestaltung zum Teil zu gering gewesen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.