Tropen Verlag will nach Berlin umziehen

Lesetipp heute im Kölner Stadt-Anzeiger: Der 1996 gegründete Tropen-Verlag www.tropen-verlag.de verlässt sein Domizil in der Maastrichter Straße und wird das ambitionierte Programm seinen aktuellen Bestseller Jonathan Lethems „Festung der Einsamkeit“ künftig von Berlin aus pflegen und vertreiben.

Dort nämlich gebe es das, was er in Köln zunehmend vermisst, so der Verleger und Lethem-Übersetzer Michael Zöllner: „Ein ganz vitales kulturelles Umfeld.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.