Spielwarenhersteller HABA will über Buchhandel vertreiben

Erstmals hat sich der Bad Rodacher Spielwarenhersteller HABA auf der Frankfurter Buchmesse präsentiert. Das Unternehmen stellte den Besuchern unter anderem seine Reihe „Spiel & Buch“ vor. Sie verknüpft das Konzept des Bilder- und

Kombination Spiel & Buch

Vorlesebuches mit verschiedenen Spielideen, indem das Buch selbst zur Spielkulisse wird und Anregungen für Würfel-, Such-, Geschicklichkeits- oder Puzzlespiele bietet.

HABA zeigte in Frankfurt außerdem Schreibtisch-Accessoires, Geschenkartikel und Spielwaren, Dosenspiele und das neue HABA-Spiel „Akaba“.

HABA will geeignete Produkte aus seinem Sortiment künftig verstärkt über den Buchhandel vertreiben und damit in ein zusätzliches Geschäftsfeld einsteigen. Bislang ist das Unternehmen, das sein Spielzeug weltweit verkauft, vor allem im Spielwarenfachhandel vertreten.

Kontakt:
Habermaaß GmbH
Telefon: 09564/929-113
E-Mail: habermaass@haba.de

www.haba.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.