Nachwuchs bei Oberstebrink: Programm wird mit Disney – Marke „Baby Einstein“ erweitert / Frühkindliche Förderung wird Thema

Pünktlich zum Einstein-Jahr 2005 startet der Oberstebrink-Verlag (Erfolgs-Marke: Oberstebrink Eltern-Bibliothek) mit der Marke Baby Einstein in den

Logo des Disney-Konzepts

deutschsprachigen Markt:

Unter dem Motto „Babys erste Schritte in die Welt“ bietet „Baby Einstein“ Produkte für Babys von 0-3 Jahren: Classic-CDs für Babys (z.B. „Baby Mozart)“, DVD-Bilderbücher (z.B. „Baby van Gogh“) und Entdecker-Karten mit Fotos zum Zeigen und (als „Spickzettel“ für die Mami) mit Texten zum Erklären auf der Foto-Rückseite (z.B. Kleine und große Tiere).

Gerhard Oberstebrink, Sohn Boi

Mit Baby Einstein können Eltern die angeborene Neugier ihres Babys stillen. Und Babys tun ihre ersten Schritte in die Welt der Musik, der Kunst und der Natur. Verleger Gerhard Oberstebrink: „Babys brauchen Anregungen für alle Sinne. Schon in frühester Kindheit werden wichtige Grundlagen für die spätere Entwicklung gelegt.“ Deshalb bietet Baby Einstein eine Vielfalt an optischen und akustischen Anregungen, die die Eltern ihren Babys individuell nach Alter und Entwicklungsstand anbieten können. Dabei wird auch die Interaktion zwischen Baby und Eltern gefördert. Das Prinzip: Qualität von Anfang an.

Baby Einstein kommt offenbar zum richtigen Zeitpunkt. Dann das Thema „Frühkindliche Förderung und Entwicklung“ rückt immer mehr in den Vordergrund. Experten sagen sogar: „Das ist das Thema des Jahrzehnts“, was sicher auch auf die PISA-Studie zurückzuführen ist. Meinung auch von Gerhard Oberstebrink, der sich im Wettbewerb um die Lizenz durchsetzen konnte (auch andere einschläguge Verlage waren an diesem Segment interessiert): „Unser wichtigster Rohstoff ist die Bildung unserer Kinder.“

Baby Einstein startet Mitte Januar im Buchhandel. Mit vier Classic-CDs für Babys, drei DVD-Bilderbüchern und drei Sets Entdecker-Karten. Für die kompakte Marken- Präsentation mit dem kompletten Startprogramm gibt es ein Langzeit-Display mit Erstausstattungs-Rabatt. Infos in Kürze unter www.oberstebrink.de

„Baby Einstein“ ist eine Marke der Disney-Tochter „The Baby Einstein Company“. Oberstebrink ist der exclusive Vertriebspartner für den deutschsprachigen Raum.

Das Programm wird halbjährlich erweitert – nicht nur mit neuen Classic-CDs, DVDBilderbüchern und Entdecker-Karten, sondern auch mit neuen Produktkategorien, wie zum Beispiel Bilderbüchern und Handpuppen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.