Kösel startet Jugend-Ratgeber. Jugendliche als Co-Autoren beteiligt

Den Kinderbuchverlag Ellermann haben die Münchner ’98 an Oetinger verkauft, jetzt weiten sie die Lebenshilfe-Kompetenz auf die junge Zielgruppe aus: Der Kösel-Verlag startet eine Ratgeberreihe für Jugendliche. Die werden an Themen und Inhalten beteiligt, unterstützt von Beratern aus Jugendamt, Ausbildungsradio M94,5, Schule, Schulpsychologie, Sorgentelefon der Stadt München. Pro Halbjahr sind 3 Bde. geplant. Frühjahr: Check it out! (Rechte Jugendlicher), Clever durch die Schule (Bessere Noten), Verpiss dich! (Selbstschutz für weibliche Jugendliche). Im Herbst: Essstörungen (Ursachen u. Auswege), Out now (für junge Homosexuelle), Ich will ankommen (Freundschaft, erste Liebe). Jeweils ca. 120 S. (kart.), DM 19,90

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.