Thieme auf Tour: Roadshow in Bochum, Essen und Gießen

Markendisplay, „Präsentationsmöbel“ und Lager in einem

Das blau-blau-weiße Thieme-Auto war diese Woche in Bochum, Essen und Gießen unterwegs. Gastgeber waren die Fachbuchhandlungen Schaten in Bochum und Lehmanns media in Gießen und Essen. Medizinstudierende konnten sich über aktuelle Angebote informieren, mit Thieme Mitarbeitern ins Gespräch kommen, Semestertüten mit Give-aways mitnehmen und an Gewinnspielen teilnehmen.

Unter dem Motto „Thieme ist bei Dir“ besucht Thieme regelmäßig Medizinstudierende an ihren Standorten. Seit Neuestem ist das Thieme Team mit einem umgebauten, in Thieme Optik gestalteten Krankenwagen unterwegs. Für den Fachverlag ist der Wagen wirkungsvolles Markendisplay, „Präsentationsmöbel“ und geräumiges Lager in einem.

„Seit wir mit unserem neuen Thieme-Krankenwagen in Unistädte kommen, ist der Empfang noch mal so herzlich wie bisher“, freut sich Marketingmanagerin Kerstin Ambaum. „Die Studierenden und auch die Buchhandlungen vor Ort finden den Wagen genauso klasse wie wir.“

„Wir begrüßen die Aktion des Thieme Verlags“, bestätigt Katharina Rüprich von Lehmanns media in Gießen. „Ein wesentlicher Vorteil des Events ist die zusätzliche Aufmerksamkeit, die auf unser Ladengeschäft gelenkt wird. Es ist ein weiteres ‚Happening‘, das die Gießener Studenten gerne in Anspruch nehmen. Lehmanns wird dabei zum Treffpunkt für Kommunikation und Austausch.“
Weitere Stationen in diesem Semester sind in Planung.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.