Tanja Graf präsentierte das erste SchirmerGraf-Programm in Berlin

Großer Andrang gestern Abend im Eggers & Landwehr Literaturcafé: Verlegerin Tanja Graf (links) war nach Berlin gereist um das erste Programm des neu gegründeten SchirmerGraf Literaturverlags zu präsentieren. Sie konnte sich über eine überaus positive Resonanz des Handels auf ihr kleines, internationales Programm freuen. Mit dabei die einzige deutsche Autorin des Programms, Catrin Barnsteiner (rechts), deren Erzählband „Verglüht“ soeben erschienen ist. Gemeinsam mit dem Schauspieler Jan Josef Liefers las sie aus den Büchern des Verlags, die sich durch die Buchgestaltung des britischen Typographen Paul Barnes auch optisch von der Konkurrenz absetzen.
Der Link zum Verlag: www.schirmer-graf.de.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.