Rudolf Frankl zum neuen Sprecher der AG Taschenbuch gewählt

Am Rande der Jahrestagung der AG Publikumsverlage wählte in München die AG Taschenbuch soeben dtv-Marketingchef Rudolf Frankl als Nachfolger von Ralf Alkenbrecher (Vertriebsleiter S.Fischer) zu dem neuen Sprecher – sozusagen ein Geschenk zu Frankl´s heutigem 50.Geburtstag.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.