Oldenbourg hat Religionsprogramm Schule von Patmos übernommen

Das hatten wir schon vor Wochen voarb gemeldet [mehr…], jetzt wird es “offiziell”: Zum 1. Januar hat die Verlagsgruppe Oldenbourg-bsv das Schulbuchprogramm des Patmos

Dr. Jörg Platiel

Verlags übernommen. Der Markenname „Patmos“ bleibt aber erhalten, wie Oldenbourg-bsv-Geschäftsführer Dr. Jörg Platiel (Foto) sagt.

Das Programm beinhaltet Lehrwerke für alle Schularten der allgemein bildenden Schule im Bereich evangelische und schwerpunktmäßig katholische Religion sowie pädagogische Literatur für die Fächer Religion und Ethik. Das neue Segment wird im Bayerischen Schulbuch Verlag (bsv) weitergeführt und soll in den nächsten Jahren weiter entwickelt und ausgebaut werden. Auch die bisherige redaktionelle Leitung des Programms bleibt unverändert. Dr. Jörg Platiel begründet auch den Wechsel innerhalb der Cornelsen Verlage von Patmos zu Oldenbourg: „Das Segment Religion Schulbuch des Patmos Verlages ist eine hervorragende Möglichkeit den Marktauftritt von Oldenbourg im Bereich allgemein bildende Schulen zu ergänzen und zu profilieren. Mit diesem angesehenen Programm ist es Oldenbourg möglich, sein bestehendes Angebot im Bereich Religion, Ethik und Philosophie in überzeugender Weise zu vervollständigen und weiter auszubauen”.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.