Nünnerich-Asmus Verlag & Media GmbH geht in Mainz an den Start

Dr. Annette Nünnerich-Asmus

Zum 2. April 2012 hat der neugegründete Nünnerich-Asmus Verlag & Media GmbH in Mainz unter der Leitung von Dr. Annette Nünnerich-Asmus die Arbeit aufgenommen. Das erstmals im Herbst 2012 erscheinende Programm wird auf die Themen Archäologie, Kunst und Geschichte ausgerichtet sein.

Dr. Annette Nünnerich-Asmus hat über 15 Jahre Verlagserfahrung genau auf diesem Gebiet: Sie war nach ihrem Studium der Klassischen Archäologie Chefredakteurin der Zeitschrift ANTIKE WELT und in der Geschäftsführung der Verlage Philipp von Zabern und Wienand.
Da “sich auch in Richtung Digitalisierung neue Aufgaben für Verlage stellen”, hat sie sich dazu “einen starken Media-Partner aus dem Bereich des Digital Signage” gesucht, denn „der Autor und Auftraggeber erwartet von seinem Verlag über die inhaltliche Qualifikation hinaus eine gute Dienstleistung am seinem geistigen Gut – von der Idee zum fertigen Produkt, vor allem auch im Bereich der neuen Medien.“ So will der Verlag in Zusammenarbeit mit dem Media-Partner unter Verwendung modernster EDV-Technik auch als Dienstleister im Bereich der elektronischen Präsentation erweiterter Inhalte für Museen auftreten.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.