Mitteilungen des Deutschen Germanistenverbands künftig bei V&R unipress

Die Vandenhoeck & Ruprecht-Tochter V&R unipress wird ab diesem Jahr die Mitteilungen des Deutschen Germanistenverbands herausbringen.

V&R unipress führt akademische Titel vor allem aus Geistes-, Gesellschafts- und Kulturwissenschaften und baut das germanistische Segment nach eigenen Angaben aufgrund erfreulicher Entwicklung aus. Sowohl Layout als auch Cover werden neu gestaltet.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.